Veröffentlicht in Rom-Tipps

Eine Empfehlung: Rom am frühen Morgen

Verfasst von Roma Cultor am 17 Oktober 2018
piazza navona morning

Wir empfehlen Ihnen einen Stadtspaziergang am frühen Morgen, bevor in Rom die Motoren brüllen und der Massentourismus die Stadt noch nicht umschlungen hat: noch hört man am Trevibrunnen das Rauschen des Wassers, an der Spanischen Treppe sieht man die Stufen!

Start: 6:30-7:00h Piazza Campo de Fiori
Ende: Piazza del Popolo
Beste: Zeit: MO-FR, April bis Ende Oktober

Hier die Etappen des empfohlenen Rundganges:

  • Campo de' Fiori
  • Piazza Navona
  • Pantheon
  • Sant'Ignazio di Loyola
  • Trevibrunnen
  • Spanische Treppe
  • Pincio-Hügel
  • Piazza del Popolo

Sie erleben den Aufbau von Marktständen für den täglichen Markt, quirliges Treiben, (noch) freundliche Römer, atemberaubende Ausblicke über die erwachende Stadt, reglose Plätze wo sich sonst die Menschenmassen tummeln, leere Kirchen mit gewaltigen Raumeindrücken, leer gefegte Straßen die tagsüber lebensgefährlich sind.

Tipp für Frühstück:

"Gran Caffè La Caffettiera" an der Piazza di Pietra

"Caffè Ristorante Ciampini" vor der Villa Medici am Pincio