Kultur- und Stadtführungen in Rom

Durch eine Stadtführung binden Sie das Detail in den Gesamtzusammenhang, decken Entwicklungen auf, verstehen die Zusammenhänge

Seit 20 Jahren verbinden wir Kulturvermittlung und Tourismus: für kulturinteressierte Individualreisende, Familien mit Kindern, Gruppenreisende oder Firmenveranstaltungen.

Rezensionen

Dr.Maximilian Kranz
Einzelne (max. 6 Personen)

Sehr breit gefächerter Kulturspaziergang, Einsteigern zu empfehlen. Bei uns stand die Stadtentwicklung im Vordergrund. In 3 Stunden fiel keine einzige Anekdote. Wunderbar. Weiter so.

Kleingruppe Dr.Kiehl (nahe Bremen)
Einzelne (max. 6 Personen)

Unsere Zahnarzt-Praxis machte diese Führung bei Romaculta - man muss sagen dass viel von den persönlichen Überlegungen von unserem Stadtführer Alesandro eingeflossen sind. Die Führung entwickelte sich rasch zu einem interessanten Dialog über diese beiden Kategorien: Wissenschaft/Technik/Modernisumus gegen Religiosität/Spiritualität.
Sehr interessant.

Annelies Holger-Maisner (Hannover)
Einzelne (max. 6 Personen)

Die Luther-Führung war für mich genau das richtige: mein Vater ist protestantischer Pastor und ich wollte mich mal "weit weg" von ihm dem Thema nähern. Hatten eine sehr gute Führung bei Prachtwetter im Mai 2014. Kultur zum Anfühlen! Tolle Stadt.

Ehepaar Proppsacher (NRW)
Einzelne (max. 6 Personen)

Die Führung soll dem Besucher die verschiedenen Kunst-Stile in Rom und Europa klar machen. So haben wir beide das verstanden. Der Guide ging sehr ins Detail, man sah ihm an dass er an seiner Sache sehr glaubte. Für uns ein wenig zu strukturiert, ein lockerer Spaziergang wäre für uns beide besser gewesen. Nach 3 Stunden mitdenken waren wir platt.
Der Guide hat sich sichtlich bemüht, und wie! Das muss man sagen.

Irma und Dora Weissensteiner (Meran)
Einzelne (max. 6 Personen)

Michelangelo war genial! Die Führung ist zu empfehlen aber wirklich nur für Michelangelo-Liebhaber.

Hannes und Maike Wirkhöff
Einzelne (max. 6 Personen)

Sehr spezielle Führung die wir wirklich interessierten Besuchern empfehlen. Man bleibt 3 Stunden ganz bei einem Thema, am Ende fühlten wir und auch ein bisschen Experten! Danke für die tollen Stunden.

Agnes und Holger Pichler (Nürnberg)
Einzelne (max. 6 Personen)

Diese Führung war für uns einfach zu speziell. Die Stadt ist überwältigend aber die Informationen waren für uns zu detalliert. Noch dazu das Wetter... . Wir geben 3 Sterne nur wegen dem subjektiven Eindruck, der Guide hat es aber großartig gemacht.

Hans-Peter Schäfer (Hamburg)
Einzelne (max. 6 Personen)

Wir haben 3 Führungen mit romaculta gebucht - Ostia antica (ganztags), die Antike in Rom, dann das Highlight: die Führung zu den versteckten Innenhöfen. Wie sind rundum zufrieden.

Christina Mantzig-Strauss (Köln)
Einzelne (max. 6 Personen)

Die Führung durch die Kapitolinischen Museen war genial und inspirierend. Fulvio hat Schwerpunkte gesetzt, in jedem Raum hat er nach einem roten Faden ein paar Highlights raus-gepickt. Inspirierende Zeit mit ihm.

Dr.Christina Lambrecht
Einzelne (max. 6 Personen)

Wir waren zum ersten Mal in Rom und haben durch diese Führung zu den Highlights einen ausgezeichneten Überblick bekommen. Man geht viel zu Fuss. Das muss man sagen.
Sehr gut!

Andrea W.
Einzelne (max. 6 Personen)

Renaissance schön, aber wo bleibt der Trevibrunnen?! Der muss doch in jedem Rundgang dabei sein.

Christian Steger (Hamburg)
Einzelne (max. 6 Personen)

Hallo, wir (2 Perwonen aus Hamburg) hatten die Abendführung und waren sehr zufrieden! Die Uhrzeit hatten wir im Vorfeld abgesprochen, in Bezug auf die Jahreszeit (Mai).